Stichting Straatkinderen Ghana
  
Home | Verein | Idee | Ziel | News | Projekte | Links | Kontakt

Herzlich Willkommen auf der Website des Vereins Straßenkinder Ghana (Stichting Straatkinderen Ghana)

Zu Anfang möchte ich Ihnen gerne erzählen, wie es zur Gründung dieses Vereins gekommen ist:

Im Jahr 2000 war ich das erste Mal in Ghana. Ich arbeitete damals mit jungen schwangeren Mädchen von der Straße, die ihre Baby’s bei Street Girls Aid in Accra zur Welt brachten. Diese jungen Mütter bekommen die Chance, in diesem Heim eine praxisorientierte Fertigheit zu erlernen, um dann ihr Leben selbst in die Hand zu nemen.

Am ersten Tag lernte ich gleich Abigail (18 Jahre)* kennen. Sie wohnte in demselben Haus, in dem ich auch wohnte. Wir redeten viel zusammen. Sie erzählte immer mehr von sich. Ihr Englisch war relativ schlecht. Es entwickelte sich eine Freundschaft zwischen uns, die bis zum heutigen Tag anhält.

Zwei Monate später wurde mir deutlich, dass sie keine Chance für ihrer Zukunft hat. Sie wurde immer wieder durch Menschen als Putzfrau und Babysitter ausgenutzt oder musste auf der Straße Wasser verkaufen. Selbst hatte sie kein Einkommen und von ihrer Familie bekam sie keine Unterstützung. Sie wollte sehr gerne eine Ausbildung zur Friseurin machen.

Als ich überlegte, wie ich sie unterstützen könnte, lernte ich Thomas Okyere kenn. Er hatte ein kleines Strassenkinder-Projekt mit dem Namen Shepherd’s Heart gegründet. Ich fragte ihn, ob er Abigail unter seine Fittiche nehmen würde. Ich wollte sie finanziell unterstützen und ihn als Vermittler benutzen.

Abigail hat ihre Ausbildung nach drei Jahren erfolgreich abgeschlossen. Sie hat jetzt einen kleinen Friseursalon in Accra.

Damit will ich sagen: Durch einen kleinen Beitrag  kann man Kinder und Jugendliche in Ghana unterstützen und ihnen eine Chance für die Zukunft geben.

Für Ihr Interesse an unserem Project danken wir Ihnen sehr herzlich!

Mit freundlichen Grüssen,

Kerstin Hense-Buisman

* Der Name des Mädchens wurde von mir geändert.